Zahnarzt-Praxis E. Schülke-Rarei, Paderborn

Füllungstherapie: Keramikinlay (-onlay)

Ein Keramikinlay ist praktisch unsichtbar, da Keramik in individuellen Zahnfarben verfügbar ist und eine naturgetreue Ästhetik besitzt. Keramikinlays sind für viele Defekte im Kaudruck-tragenden Seitenzahnbereich geeignet. Sie werden mit einem speziellen Kunsstoffkleber im Zahn befestigt.

Neues aus der Praxis

25. Oktober 2017

Stellenangebot: Kollegin gesucht

Wir suchen zum 1. Januar 2018 eine nette, kompetente und teamfähige Kollegin für den...Lesen Sie mehr...


Patientenlexikon

Individualprophylaxe

Die Prophylaxe (Vorsorge) so einfach wie angenehm für Sie. Die Behandlungen werden ohne Betäubung durchgeführt.

Erfahren Sie mehr