Zahnarztpraxis Agnes Schülke, Paderborn

Füllungstherapie: Composite

Zahnfarbene, hochmoderne und sehr feste Kunststoffe werden als Composite bezeichnet. Sie verbinden sich chemisch-physikalisch mit dem Zahnschmelz. Solche Kunststoffüllungen werden während einer Behandlung (Sitzung) direkt im Mund verarbeitet, schichtweise "verlegt", mit speziellem Licht ausgehärtet und dann ausgearbeitet. Oftmals enthalten diese Füllungen Keramikpartikell, um die Belastbarkeit zu erhöhen.

Neues aus der Praxis

02. März 2018

Zähneputzen mit KAI

Infografik Zähneputzen mit Kai

Die richtige Putztechnik – kinderleicht Wichtig ist, dass Kinder von vornherein die...Lesen Sie mehr...


Patientenlexikon

Gesunder Schlaf

Gesunder Schlaf ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Wer nachts nicht ausreichend und gut schläft...

Erfahren Sie mehr