Implantate (Implantatgetragener Zahnersatz)

Zahnärztin Agnes Schülke, Paderborn

Unter Implantaten versteht man stiftartige Metall- oder Keramikelemente, die man in den Knochen einsetzt. Wünschen Sie keine Brücken, für die Ihre Zähne überkront werden müssten, oder keinen herausnehmbaren Zahnersatz, so kann man auf diesen "künstlichen Wurzeln" einen festsitzenden Zahnersatz aufbauen.

Die Implantate werden in enger Zusammenarbeit mit einem Implantologen unseres Vertrauens in den Knochen eingebracht und später von uns in der Praxis prothetisch versorgt.

Neues aus der Praxis

08. Mai 2020

Wichtige Hinweise für unsere Patienten

Liebe Patientinnen und Patienten, aufgrund der aktuellen Situation sind wir gezwungen...Lesen Sie mehr...


Patientenlexikon

Was ist Parodontitis?

Die sogenannte Parodontose ist eine bakteriell bedingte Entzündung, die sich weitgehend in einer Zerstörung des...

Erfahren Sie mehr